Mitten im Leben
/ Kursdetails
Veranstaltung "Enkeltrick, Schockanruf & Co. Polizeiliche Informationen zum Schutz vor Betrug" (Nr. 23013) wurde in den Warenkorb gelegt.

Enkeltrick, Schockanruf & Co. Polizeiliche Informationen zum Schutz vor Betrug

Wenn das Telefon klingelt und der Enkel dringend Bargeld braucht, ist Vorsicht geboten: Immer wieder versuchen Kriminelle mit dem "Enkeltrick", mit Schockanrufen, als falsche Handwerker oder Polizisten und mit anderen Betrugsmaschen Beute zu machen. Gerade Senior*innen werden häufig Opfer von Abzocke am Telefon. Der materielle Schaden und vor allem die psychischen Folgen für die Opfer sind immens. An diesem Abend werden verschiedene Betrugsvarianten erklärt und wird vermittelt, wie wir uns selbst und andere schützen können. Der Abend richtet sich nicht nur an ältere Menschen, sondern auch an alle, die z.B. ihre Eltern oder Großeltern auf die Gefahren aufmerksam machen möchten.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Oldenburg

Status: Plätze frei

Kursnr.: R23013

Beginn: Do., 25.04.2024, 17:30 - 19:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ev. Familien-Bildungsstätte, Gesprächsraum

Gebühr: gebührenfrei (inkl. MwSt.)


Datum
25.04.2024
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Gorch-Fock-Str. 5 a, Ev. Familien-Bildungsstätte, Gesprächsraum




Ev. Familien-Bildungsstätte Oldenburg
26135 Oldenburg
Gorch-Fock-Str. 5a

Telefon: 0441 - 48 06 56 90
E-Mail: info@efb-oldenburg.de

 

Bürozeiten
Di, Mi, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Do: 14.00 - 17.00 Uhr

In den Schulferien gelten andere Zeiten.