Pflegeeltern

Pflegeeltern

Wir haben großen Respekt vor der Aufgabe, der sich Pflegeeltern stellen.

Wer sich in Oldenburg entschließt in seiner Familie ein Pflegekind aufzunehmen, hat damit auch entschieden, verbindlich an drei Fortbildungsbausteinen teilzunehmen, die aufeinander aufbauen.

Den Alltag mit dem Pflegekind lebt die Familie alleine. Aber es ist immer wieder wichtig, aus diesem Alltag heraus zu treten, mit etwas Abstand die neue Situation zu betrachten und mit anderen Pflegeeltern und mit Fachleuten ins Gespräch zu kommen und sich Hintergrundwissen anzueignen.

Zwei Fachfrauen (Diplom-Pädagoginnen) führen die Fortbildungsangebote durch, die von der Ev. Familien-Bildungsstätte (EFB) und dem Amt für Jugend und Familie der Stadt Oldenburg entwickelt wurden.

Baustein I: Die Bindung des Kindes

Baustein II: Das ist doch nicht normal? Die Entwicklung des Kindes

Baustein III: Wo gehöre ich hin? Biografiearbeit mit Pflegekindern


Jeder Baustein findet von Freitag 18 - 22 Uhr bis Sonnabend 10 - 15 Uhr statt.

Ansprechperson: Hiltrud Boomgaarden Tel. 0441 - 48 06 56 90  E-Mail: boomgaarden@efb-oldenburg.de

 

Ev. Familien-Bildungsstätte Oldenburg
26135 Oldenburg
Gorch-Fock-Str. 5a

Telefon: 0441 - 48 06 56 90
E-Mail: ol-info@efb-oldenburg.de

Bürozeiten
Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do: 15.00 - 17.00 Uhr

In den Ferien
gelten andere Zeiten