Programm
/ Kursdetails

Gelassen durch die Pubertät Weniger Stress im Familienalltag

"Achtung Pubertät", signalisiert ein scherzhaft gemeintes Warnschild an so mancher häuslichen Zimmertür junger Heranwachsender. Diese Warnung ist nicht ganz unberechtigt, denn tatsächlich ist die Phase zwischen ca. 11 und 18 Jahren für die Betroffenen und ihr privates wie auch schulisches oder berufliches Umfeld eine schwierige Phase: Die jungen Heranwachsenden verändern sich in fast allen Bereichen: hormonell, physisch, psychisch. Ihr ganzer Körper ist eine große Baustelle. Und nicht nur der: Auch das Familienleben mit Pubertierenden wird für Eltern zu einer Herausforderung, weil die Kinder trotzig reagieren, höchst empfindlich sind und manchmal riskantes Verhalten wie Drogen- oder Alkoholkonsum zeigen.
Wie Eltern ihre Kinder trotz alledem so entspannt wie möglich begleiten können, erfahren Sie an diesem Abend.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: Q12009-EEB

Beginn: Mo., 06.03.2023, 20:00 - 22:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ev. Familien-Bildungsstätte, Werkraum

Gebühr: 12,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
06.03.2023
Uhrzeit
20:00 - 22:15 Uhr
Ort
Gorch-Fock-Str. 5 a, Ev. Familien-Bildungsstätte, Werkraum


Abgelaufen


Ev. Familien-Bildungsstätte Oldenburg
26135 Oldenburg
Gorch-Fock-Str. 5a

Telefon: 0441 - 48 06 56 90
E-Mail: info@efb-oldenburg.de

Bürozeiten
Mo bis Fr: 10.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do: 15.00 - 17.00 Uhr

In den Ferien
gelten andere Zeiten

 

 

Nummer des Zertifikates: 004201 QVB