Mitten im Leben
Mitten im Leben / Kursdetails

Familienlotsen-Austausch

Hier werden Informationen zur Qualifizierung und zum Einsatz von Ehrenamtlichen im Projekt vermittelt. Wir bitten um Anmeldung.

Familienlotsen
o sind Bezugspersonen für Eltern und Kinder direkt in den Familien
o geben praktische Tipps bei der Bewältigung des Alltags
o unterstützen bei schulischen Erfordernissen
o vermitteln in Hilfe- und Beratungssysteme
o leisten Unterstützung im Umgang mit Behörden und Institutionen
o helfen beim Aufbau eines stützenden, sozialen Netzwerkes

Familienlotsen arbeiten ehrenamtlich und zeitlich begrenzt bis zu drei Stunden wöchentlich und maximal bis zu einem Jahr mit Eltern und Kindern zusammen. Familienlotsen werden qualifiziert nach dem Curriculum "Erziehungslotsen für Niedersachsen", das im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration entwickelt wurde. Die Ausbildung endet mit einem Zertifikat.

Wenn Sie als Familienlotsin/ Familienlotse ehrenamtlich arbeiten möchten, erhalten Sie nähere Informationen unter 0441-48065694 bei Kirstin Moss oder unter moss@efb-oldenburg.de.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: M22900

Beginn: Mo., 16.09.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Ev. Familien-Bildungsstätte, Kinderraum

Gebühr: 0,00 € gebührenfrei (inkl. MwSt.)


Datum
16.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Gorch-Fock-Str. 5 a, Ev. Familien-Bildungsstätte, Kinderraum
Datum
21.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Gorch-Fock-Str. 5 a, Ev. Familien-Bildungsstätte, Gorch-Fock-Str. 5 a


Abgelaufen


Ev. Familien-Bildungsstätte Oldenburg
26135 Oldenburg
Gorch-Fock-Str. 5a

Telefon: 0441 - 48 06 56 90
E-Mail: ol-info@efb-oldenburg.de

Bürozeiten
Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do: 15.00 - 17.00 Uhr

In den Ferien
gelten andere Zeiten